Ausschreibung / Bewerbung


KunstBoulevard - Jurierte Kunstausstellung im Boulevard Berlin
vom 29. Juni bis 18. September 2016 | Eröffnung am Dienstag, 28. Juni 2016, 18 Uhr


Ausschreibung KunstBoulevard im PDF




Bewerbung um eine Ausstellung in der Galerie Schwartzsche Villa

Die Galerie Schwartzsche Villa ist die Kommunale Galerie des Bezirks Steglitz-Zehlendorf, sie ist eine Einrichtung des Kulturamtes Steglitz-Zehlendorf. Die Galerie ist Mitglied im "Arbeitskreis Kommunale Galerien Berlin" (www.kgberlin.net).

Es werden ausschließlich Arbeiten professioneller Künstler*innen ausgestellt, die in Berlin leben und arbeiten.

Zu einer Bewerbung gehören
- eine Ansichtsmappe (Kataloge bzw. Fotos von Arbeiten der vergangenen zwei Jahre, keine Originale)
- eine künstlerische Biografie (Abschluss einer Kunsthochschule bzw. ein ausgewiesener künstlerischer Lebenslauf, Ausstellungsnachweise)

Bitte keine digitalen Bewerbungen.

Die eingegangenen Bewerbungen werden gesammelt und in größeren Abständen gesichtet. Sie werden schriftlich über das Ergebnis informiert. Erst nach einer positiven Vorauswahl werden vor der endgültigen Entscheidung Atelierbesuche vereinbart.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Kulturamt Steglitz-Zehlendorf
Grunewaldstraße 3
12165 Berlin


Sie können die Bewerbungsmappe gern auch persönlich (Di-Fr 10-14 Uhr) im Kulturamt abgeben.
Das Büro befindet sich in der Grunewaldstraße 3 im Einkaufszentrum "Das Schloss" im 3. Stock hinter der Bibliothek.






Bewerbung für die Schwartzsche Villa

Konzert / Theater / Kindertheater / Lesung

Bitte wenden Sie sich an Doris Fürstenberg
Tel. (030) 90299-2212
E-Mail: schwartzsche.villa@berlin.de